Diese Website nutzt Cookies, damit Sie alle Funktionalitäten der Website nutzen können. Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.
Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Mehr Infos

Einverstanden
Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 500 mlVergrößern

Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 500 ml

Dem San Vicario Aceto Balsamico di Modena IGP wird kein Karamellzucker und kein Sulfit zugesetzt.
Seinen einzigartigen Geschmack erhält er von hochwertigem, besonders reichlich verwendetem gekochten Traubenmost. Der macht ihn finessenreich und sehr aromatisch. Es wird kein Schwefel zugesetzt.

San Vicario, Modena
14,98 € / l l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

 

Mehr Infos

1401

7,35 €

88 Lagerartikel

» Zu Ihrer Wunschliste hinzufügen

Eigenschaften

Name: San Vicario Aceto Balsamico di Modena IGP
Menge: 500 ml Flasche
Hersteller: Masseria San Vicario
Land: Italien
Herkunft: Modena/Emilia Romagna
Zutaten: Weißweinessig, gekochter Traubenmost
Besonderheit: kein zugesetzter Karamellzucker, kein zugesetzter Schwefel, sehr hoher Anteil an  qualitätsbestimmendem gekochten Traubenmost
Zertifikat: Bio

Energie und Nährwertangaben je 100 g
Energiegehalt: 686 kJ/161 kcal 
Fett: 0 g
gesättigte Fettsäuren: 0 g
Kohlenhydrate: 35,2 g
Zucker: 35,2 g
Eiweiss: 0,5 g
Salz: 0,04 g


Beschreibung / Hersteller / Verwendungstipps

→ Beschreibung: San Vicario Aceto Balsamico di Modena IGP enthält mit mehr als 40% Anteil fast doppelt so viel Mosto cotto (= gekochter Traubenmost) wie vergleichbare Produkte dieser Art. Letztere werden oft mit Karamellzucker geschönt, weil dieser die dunkle Farbe beisteuert und als Geschmacksverstärker wirkt.
Durch den hohen Gehalt an Traubenmost bekommt er vielfältige Aromen, einen exzellenten Charakter und eine besondere Frische. Hier zeigt sich, dass wirklich herausragende Lebensmittel nur aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt werden können. Herkömmlich aufgezuckerte Balsamessige schmecken dagegen süßlich und flach. 
Wir verzichten auf den Zusatz von Schwefel, weil dieser den Geschmack negativ beeinflusst und bei sorgfältiger Arbeit nicht zur Konservierung der Weinkomponente erforderlich ist. Der Grundwein für den San Vicario Aceto Balsamico di Modena IGP kommt aus den Weinbergen rund um Modena. Es ist ein Weißwein, der aus der Traubensorte Trebbiano gewonnen wird, so wie es seit Jahrhunderten traditionell üblich ist. Das ist die erste Grundlage für einen herausragenden Aceto Balsamico di Modena. 
Da die Bezeichnung Aceto Balsamico rechtlich nicht geschützt ist, werden unter dieser Bezeichnung abenteuerliche Produkte in Handel und Internet angeboten, die mit den Originalen aus Modena und Umgebung nichts zu tun haben. Deshalb achten Sie beim Einkauf auf die IGP-Auslobung. Sie bedeutet Indicatione geografica protetta und garantiert, dass der Aceto Balsamico di Modena tatsächlich aus Modena stammt, und nicht auf billige, industrielle Weise irgendwo in der Welt hergestellt wurde. 

→ Hersteller: Seit über 20 Jahren ist San Vicario aktiv in Italiens Schatztruhen der Mammas und Nonnas.  Immer auf der Suche nach Originalen, nach authentischen Spezialitäten in den Regionen Italiens. Wichtig ist, dass alle verwendeten Rohstoffe für San Vicario Spezialitäten aus biologischem Anbau stammen. Und, dass sie erster Güte sind. Denn nur so kommt der typische Geschmack eines Lebensmittels, einer Rezeptur voll zum Ausdruck. Nur deshalb können wir auf "schönende" Zutaten wie Kräuter- und Gewürzmischungen, wie Verdickungsmittel, Zuckerstoffe und Geschmacksverstärker verzichten. Alle San Vicario Spezialitäten zeichnen sich durch ihr schmackhaftes Aroma aus. Masseria San Vicario bietet heute eine Vielzahl von Feinkostspezialitäten aus der traditionellen italienischen Küche an. Neben den erstklassigen Olivenölen aus verschiedenen Regionen Italiens, Oliven, Pesti, herausragende Aceti und Condimenti, in Öl eingelegte Gemüse, Pasta, Marmeladen, Nuss-Schokocremes und eine reiche Auswahl italienischer Weine.

→ Verwendungstipps: Den San Vicario Aceto Balsamico di Modena IGP können Sie zum Würzen von Speisen vielfältig einsetzen. Sicherlich findet er bei der Würzung von Salaten jeglicher Art sein Hauptanwendungsgebiet. Doch auch Linsen-, Bohnen- oder Erbsengerichte erhalten durch einige Spritzer des herrlichen Aceto eine pikante, frisch-säuerliche Note. Gleiches gilt auch für Kohlgerichte. Und natürlich gehört er zu Tomaten und Mozzarella.

Zur Zeit keine Kundenkommentare.

Schreiben Sie eine Rezension

Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 500 ml

Aceto Balsamico di Modena I.G.P. 500 ml

Dem San Vicario Aceto Balsamico di Modena IGP wird kein Karamellzucker und kein Sulfit zugesetzt.
Seinen einzigartigen Geschmack erhält er von hochwertigem, besonders reichlich verwendetem gekochten Traubenmost. Der macht ihn finessenreich und sehr aromatisch. Es wird kein Schwefel zugesetzt.

San Vicario, Modena
14,98 € / l l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

 

Schreiben Sie eine Rezension

Ähnliche Produkte

Rezepte mit Produkten San Vicario

Orecchiette mit Rapa (altern. Brokkoli)

Gemüse waschen und kleinschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen. Das Gemüse hineingeben und ca. 4 Minuten...

Linsenrisotto veg oder mit Sardellen

Ideal als "Primo" im Rahmen eines italienischen Menüs oder einfach solo
für die schnelle italienische Küche.

Crostata mit Orangenmarmelade

Form einbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Zucker, Eigelb und Ei lange mixen bis cremig wird...