Diese Website nutzt Cookies, damit Sie alle Funktionalitäten der Website nutzen können. Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.
Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Mehr Infos

Einverstanden
Spumante Marchione Bianco Brut IGP Puglia 0,75 lVergrößern

Spumante Marchione Bianco Brut IGP Puglia 0,75 l

Mit diesem außergewöhnlichen Spumante aus Apulien gewinnen Sie Ihre Gäste gleich zu Beginn des Abends: Strohgelb mit grünlichen Reflexen, lebendige Perlage, zarter Apfelduft, Citronella, Pampelmuse, Anis, im Hintergrund leichter Moschusduft, voll am Gaumen, rund, aber ebenso frisch im Schluck, im Verlauf Echo von Zitrusfrüchten, im Abgang nach Mandeln mit leichter Bitternote. Ein erlesener Start oder sogar schon der Höhepunkt?

Die Marchione-Traube ist eine weiße Rebsorte, die im 18. Jahrhundert erstmals als Sorte aus dem Valle d’Itria in der italienischen Region Apulien erwähnt wird. Nach DNA-Analysen ist sie eine Kreuzung aus Ragusano und Montonico Bianco, allerdings ist Ragusano auch nur ein Synonym für mehrere Rebsorten. Früher war die Rebsorte in Mittelapulien sehr verbreitet, heute ist sie weitgehend in Vergessenheit geraten Filippo Cassanao auf Polvanera hat vor gut 10 Jahren mit dem Anbau der Rebsorte wieder begonnen, und macht aus ihr heute den wirklich ansprechenden Spumante. Für die nächsten Jahre erwarten wir dann auch die ersten Weißweine aus der Rebsorte Marchione.
 

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
19,33 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Mehr Infos

7231

14,13 €

10 Lagerartikel

» Zu Ihrer Wunschliste hinzufügen

Rebsorte: 100% Marchione | Alkoholgehalt: 11,5 % | Anbaugebiet: Goia del Colle, Weinberg Macchia di Gatto, Apulien | Herstellung: mechanische Ernte in der ersten Septemberwoche, weiche Pressung und kurze Mazeration für 2 Stund, Gärung des Mostes in geschlossenem Behälter für mindestens 10 Tage bei 13°. Reifung für 6 Monate auf der Hefe (Methode Charmat) | Beschreibung: Strohgelb mit grünlichen Reflexen, lebendige Perlage, zarter Apfelduft, Citronella, Pampelmuse, Anis, im Hintergrund leichter Moschusduft, voll am Gaumen, rund, aber ebenso frisch im Schluck, im Verlauf Echo von Zitrusfrüchten, im Abgang nach Mandeln mit leichter Bitternote | Trinktemperatur: 8 - 10 ° | Gastronomische Empfehlung: als Basis für Cocktails, Aperitif, zu Antipasti, Meeresfrüchten und Pizza | Verschluss: Sektkorken

Enthält Sulfite

Filippo Cassano hat mit seinem Weingut Polvanera dafür gesorgt, dass die Rebsorte Primitivo wieder einen guten Klang bei Weinliebhabern bekommen hat. Auf einzigartigen Karst- und Karst-Lehmböden beerntet er Rebstöcke mit einem Alter von bis zu 70 Jahren. Durch die unterschiedlichen Böden entwickeln die Reben je nach Standort eine ausgeprägte Terroir-Mineralität. Nicht nur die hochwertigen Weine aus der Primitivo-Range bieten fülligsten Genuss mit enormer Frucht und unvergleichlichem Charakter. Auch die regionaltypischen Weine wie Falanghina, Fiano, Aleatico, Aglianico und Moscato Bianco ergeben ein Sortiment, das in Apulien zum Feinsten gehört.

Zur Zeit keine Kundenkommentare.

Schreiben Sie eine Rezension

Spumante Marchione Bianco Brut IGP Puglia 0,75 l

Spumante Marchione Bianco Brut IGP Puglia 0,75 l

Mit diesem außergewöhnlichen Spumante aus Apulien gewinnen Sie Ihre Gäste gleich zu Beginn des Abends: Strohgelb mit grünlichen Reflexen, lebendige Perlage, zarter Apfelduft, Citronella, Pampelmuse, Anis, im Hintergrund leichter Moschusduft, voll am Gaumen, rund, aber ebenso frisch im Schluck, im Verlauf Echo von Zitrusfrüchten, im Abgang nach Mandeln mit leichter Bitternote. Ein erlesener Start oder sogar schon der Höhepunkt?

Die Marchione-Traube ist eine weiße Rebsorte, die im 18. Jahrhundert erstmals als Sorte aus dem Valle d’Itria in der italienischen Region Apulien erwähnt wird. Nach DNA-Analysen ist sie eine Kreuzung aus Ragusano und Montonico Bianco, allerdings ist Ragusano auch nur ein Synonym für mehrere Rebsorten. Früher war die Rebsorte in Mittelapulien sehr verbreitet, heute ist sie weitgehend in Vergessenheit geraten Filippo Cassanao auf Polvanera hat vor gut 10 Jahren mit dem Anbau der Rebsorte wieder begonnen, und macht aus ihr heute den wirklich ansprechenden Spumante. Für die nächsten Jahre erwarten wir dann auch die ersten Weißweine aus der Rebsorte Marchione.
 

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
19,33 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Schreiben Sie eine Rezension

Ähnliche Produkte

Rezepte mit Produkten San Vicario

Orecchiette mit Rapa (altern. Brokkoli)

Gemüse waschen und kleinschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen. Das Gemüse hineingeben und ca. 4 Minuten...

Apulische Focaccia

Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen, einen Teil Mehl einrühren und ruhen lassen. Wenn Teig blubbert, weiteres Mehl...

Crostata mit Orangenmarmelade

Form einbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Zucker, Eigelb und Ei lange mixen bis cremig wird...