Diese Website nutzt Cookies, damit Sie alle Funktionalitäten der Website nutzen können. Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.
Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Mehr Infos

Einverstanden

Bodegas Nodus / Es gibt 8 Produkte.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia, Utiel-Requena, Valencia/Spanien

Eine ideale Weinlage

Das Weingut der Familie de las Heras befindet sich auf ca. 600 - 800m Seehöhe auf einem östlichen Ausläufer der La Mancha, der zentralen Hochebene Spaniens im DO-Gebiet von Utiel-Requena. Nach Valencia sind es rund 80 km. Beeindruckend die arrondierte Weinbergsituation, die für ökologischen Weinbau geradezu ideal ist. Die 500 ha, die zur Finca gehören, teilen sich in idealer Weise hälftig auf Wald und Weinbau auf. Die Reben wachsen weitgehend eingebettet in die Waldanteile, was viel Flora und Fauna direkt in der Nähe des Weinbaus ermöglicht. Nützlinge finden hier beste Bedingungen. Die Rebenbestände der autochthonen Sorten Bobal
und Tempranillo sind mitunter 60 – 80 Jahre alt. Internationale Sorten wie Sauvignon Blanc, Chardonnay oder Merlot wurden seit den frühen 2000er Jahren gepflanzt.

 

 

 

Kontinuierliche Weiterentwicklung
Ökologisch wird auf dem Betrieb schon seit mehr als 35 Jahren gearbeitet. Adolfo de las Heras junior übernahm das Familienweingut vor rund 20 Jahren. Bis dato hatte der Vater ausschließlich Tankware vermarktet, eine eigene Flaschenweinlinie
gab es nicht. Die startete erst 2006, und heute wird der eigene Wein nur noch in Flaschen gefüllt und selbst vermarktet. Der Boden variiert zwischen sandig-lehmig und stärker kalkhaltig. Je nach Bodenqualität wurden die Weinpflanzungen optimiert. Die Weine zeigen eine feine Mineralität, sind von Leichtigkeit und Frische dominiert. Bei den Rotweinen kommen Barrique aus franzöischer oder amerikanischer Eiche und Holzfässer zum Einsatz. Ziel von Adolfo ist es, komplexe Weine leicht verständlich mit einer feinen Holznote zu optimieren.

Aus Sorgfalt entwickelte Vielfalt
Die Bandbreite der Weingutsweine ist beachtlich. Sie sprechen je nach Stilistik sowohl die junge Milleniumgeneration mit beschwingten, leicht trinkbaren Weinen an. Gleichzeitig gehören die werthaltigen Weine durch ihren Ausbau im Holz (gilt für Weißweine, wie auch für die Rotweine) und die Herausarbeitung delikater, eleganter Noten zu einer Stilrichtung, die sie für eine breite Anzahl von Weininteressierten zugänglich macht.
 

CHAVAL Macabeo DO Valencia

Die Macabeo-Traube ist in Spaniens Norden seit ca. dem 17. Jahrhundert bekannt. Heute kann man sie
als die am häufigsten angebaute weiße Rebsorte in Spaniens Osten und Norden ansehen.

Der Chaval Macabeo zeigt eine schöne hellgelbe Farbe, Aromen von frischen Zitrusfrüchten, etwas Ananas und dazu einen Hauch von Apfel und Birne mit milden mineralischen Untertönen. Ein schöner, frischer und knackiger Weißwein, dabei säurearm, aber erfrischend knusprig und sauber.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
7,98 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

CHAVAL Rosado DO Valencia

Bobal ist eine sehr alte Rebsorte (Nachweis schon im 15. Jh.), und immerhin nach dem Tempranillo die
zweithäufigste Rotweinsorte Spaniens. Früher meist für einfache Rotweine verwendet, kommt sie in
jüngerer Zeit aber immer öfter in Rotweinen mit Premiumqualität zum Einsatz.

Der Chaval Rosado zeigt eine helle, elegante Himbeerfarbe. In den Aromen dominieren anhaltende Noten roter Früchte mit der Leitfrucht Himbeere im Vordergrund. Am Gaumen kommt er fleischig und geschmeidig mit einer erfrischenden, lebendigen Säure zur Geltung. Er hinterlässt ein sehr präsentes Finish.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
7,98 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

CHAVALOTE tinto Tempranillo/Garnacha DO Valencia

Tempranillo ist die älteste und am meisten angebaute Rebsorte in Spanien. Da sie elegante Noten und milde Tannine zeigt, kann sie schon als Jungwein getrunken werden. Idealer Cuvéepartner ist die Garnacha-Traube.

Der CHAVALOTE tinto DO Valencia ist ein intensiver, kirschroter Wein. Im Aroma überwiegen frische
Noten von roten Früchten, Erdbeere und Himbeere mit einem Hauch von violettem Karamell aus dem Tempranillo. Am Gaumen ist der erste Eindruck leicht süß mit ausgewogenen Tanninen, aber gleichzeitig intensiv mit schönem geröstetem Geschmack und Gebäcknoten. Ergänzt von Lakritz- und Brombeertönen. Cremig, aber durch die feine Säure ist der Wein auf der Zunge ausgesprochen lebendig

igt eine schöne hellgelbe Farbe, Aromen von frischen Zitrusfrüchten, etwas Ananas und dazu einen Hauch von Apfel und Birne mit milden mineralischen Untertönen. Ein schöner, frischer und knackiger Weißwein, dabei säurearm, aber erfrischend knusprig und sauber.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
9,32 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

El Renegado blanco DO Valencia

Die Macabeo-Traube ist in Spaniens Norden seit ca. dem 17. Jahrhundert bekannt. Heute kann man sie
als die am häufigsten angebaute weiße Rebsorte in Spaniens Osten und Norden ansehen. Charakteristisch ist ihr blumiger Charakter und die vergleichsweise geringe Säure. Im Verschnitt mit anderen Rebsorten wird die Traube später geerntet, damit sie ihren blumigen Charakter ausspielen kann. In unserem Weißwein ist ein Anteil von ca. 20% Moscatel enthalten, der für seine Süße, exotischen Fruchtnoten und Zitrusdüfte bekannt ist.

Der El Renegado blanco zeigt eine schöne hellgelbe Farbe, iist angenehm aromatisch mit leichten exotischen Tönen, knackig mit tropischen Früchten und am Gaumen fruchtig mit vollem Charakter; dazu ein eleganter langer Abgang.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
7,98 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

El Renegado tinto DO Valencia

Die Rebsorte Bobal zählt zu den ältesten autochthonen Rebsorten Spaniens. Sie ist bis auf das 15. Jh. zurück zu führen. Der rote Bobal ist mittelstark in der Säure, tiefdunkel im Glas und die Hauptaromatik gehört den schönen Kirsch- und Beerenfrüchten. Früher meist für einfache Rotweine verwendet, kommt die Rebsorte in jüngerer Zeit aber immer öfter in Rotweinen mit Premiumqualität zum Einsatz. Mittlerweile gibt es komplexe und elegante Rotweine aus Bobal, die Weinkritiker mit viel Anerkennung versehen. 

Tief kirschrot mit hellem, violettem Rand, steht er im Glas. Die über 50 Jahre alten Bobal-Trauben bringen ihre Vorzüge in Stellung: so präsenteirt der El Renegardo in der Nase füllige Aromen von reifen Früchten wie Walderdbeeren und Himbeeren. Mit einem leichten Vanille-Toastaroma und Noten von Lakritz und Gewürzen. Am Gaumen ist er vollmundig und fruchtig mit gut gerundeten Tanninen, angenehmer Säure und leichter Vanillenote; ein Hauch von Rauch. Ausgewogener Gesamteindruck und anhaltendes Finish.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
9,32 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

ACTUM tinto DO Valencia

Tempranillo ist die bekannteste Rebsorte Spaniens. Für viele der Inbegriff des Rioja. Doch die Rebsorte bietet in den unterschiedlichen Anbaugebieten - von trockenen Lagen wie in der La Mancha, bis hinauf in höhere gebirgige Regionen Norspaniens - sehr differenzierte Nuancen aus. Sie ist anpassungsfähig, was der Vielfalt der Tempranilloweine zum Vorteil gereicht. Im ACTUM haben wir eine Cuvée aus Tempranillo und Syrah, was einen sehr geschmeidigen Wein entstehen lässt.

Der ACTUM weist im Glas ein tiefes und intensives Kirschrot auf. In der Nase dominieren reife Waldfrüchte gepaart mit einem feinen, mineralischen Unterton und einem Hauch von Veilchen. Am Gaumen ist er weich, rund und harmonisch, mit vollreifen, fruchtigen Waldbeerenaromen und zarter Viola. Wirklich elegant in der Präsentation. Stimmig auch sein langes Finish.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
10,65 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

NODUS Bobal tinto DO Valencia

Die Rebsorte Bobal zählt zu den ältesten autochthonen Rebsorten Spaniens. Sie ist bis auf das 15. Jh. zurück zu führen. Der rote Bobal ist mittelstark in der Säure, tiefdunkel im Glas und die Hauptaromatik gehört den schönen Kirsch- und Beerenfrüchten. Früher meist für einfache Rotweine verwendet, kommt die Rebsorte in jüngerer Zeit aber immer öfter in Rotweinen mit Premiumqualität zum Einsatz. Mittlerweile gibt es komplexe und elegante Rotweine aus Bobal, die Weinkritiker mit viel Anerkennung versehen. 

Tief kirschrot mit hellem, violettem Rand, steht er im Glas. In der Nase füllige Aromen von reifen Früchten wie Walderdbeeren und Himbeeren. Mit einem leichten Vanille-Toastaroma und Noten von Lakritz und Gewürzen. Am Gaumen ist er vollmundig und fruchtig mit gut gerundeten Tanninen, angenehmer Säure und leichter Vanillenote; ein Hauch von Rauch. Ausgewogener Gesamteindruck und anhaltendes Finish.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
14,60 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

NODUS Sauvignon Blanc blanco DO Valencia

Sauvignon blanc ist nach dem Chardonnay die zweitwichtigste Weißwein-Rebsorte weltweit. Sortenrein bringt die Traube frische Weißweine mit einem eigenwilligen, pikanten, von Johannis- und Stachelbeeraromen dominierten Duft hervor. Häufig finden sich auch „grüne“ Noten (wie frisch gemähtes Gras), und ein Mineralton mit einer unterstützenden Säurestruktur. Verantwortlich für den typischen Sauvignon-Blanc-Charakter sind Aromen von der Kartoffel, der Paprika, der grünen Bohne und grünem Spargel. Sie zählen weitgehend zu den Phenolen im Wein.

Der NODUS Sauvignon Blanc DO Valencia zeigt im Glas ein helles Gelb mit grünen und hellen Reflexen, in der Nase dominieren intensive, frische und fruchtige Aromen. Auf der Zunge präsentiert sich ein harmonisch balancierter, schmackhafter Wein, der mit viel Eleganz und Schmelz überzeugt. Feine, die Aromen ergänzende Säure. Langer und duftiger Abgang.

Bodegas Nodus, Caudete de las Fuentes, DO Valencia/Spanien     
11,98 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Rezepte mit Produkten San Vicario

Orecchiette mit Rapa (altern. Brokkoli)

Gemüse waschen und kleinschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen. Das Gemüse hineingeben und ca. 4 Minuten...

Apulische Focaccia

Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen, einen Teil Mehl einrühren und ruhen lassen. Wenn Teig blubbert, weiteres Mehl...

Crostata mit Orangenmarmelade

Form einbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Zucker, Eigelb und Ei lange mixen bis cremig wird...