Diese Website nutzt Cookies, damit Sie alle Funktionalitäten der Website nutzen können. Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.
Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Mehr Infos

Einverstanden

Polvanera, Apulien / Es gibt 11 Produkte.

Cantine Polvanera di Filippo Cassano, Gioia del Colle, Apulien/Italien

Die Region um die alte Stadt Gioia del Colle in der Mitte Apuliens gilt seit Jahrhunderten als Heimat der Primitivo-Rebe. In den zurückliegenden Jahrzehnten hatte die Rebe aufgrund der ausschließlichen Orientierung auf große Erntemengen eher eine quantiative Funktion für die apulische Weinwirtschaft. 

Im Jahre 2003 entwickelte Filippo Cassano, einer langen Familientradition in der Landwirtschaft folgend, ein einzigartiges Projekt. Sein Ziel war es, der Primitivo-Traube und anderen autochtonen Rebsorten der Region durch die Erzeugung von Qualitätsweinen ein höheres Ansehen zu verschaffen.

Aus diesem Grund kaufte er einen alten Bauernhof in der ländlichen Gegend von Marchesana und restaurierte ihn. Marchesana liegt in der Nähe von Gioria del Colle, wo Weinberge mit bemerkenswerten Primitivo-Reben bestockt sind. Diese Weinberge wurden teilweise zwischen 1860 und 1880 angelegt. Die Reben haben Stämme, die eher an Bäume als an Reben erinnern, deshalb spricht man im Weingut meist von „Weinbäumen“ und nicht von Weinreben. Von seiner Qualitätsarbeit überzeugt, erhielt er etwa auch von einem betagten Nachbarn seine mit uralten Reben bestockten Weinberge. Der bisherige Besitzer wollte lediglich Cassanos Versprechen, die Reben nicht zu entfernen, so lange er lebe. Sie sind heute die Reben, mit den erstklassigen Weine auf Polvanera gekeltert werden.

Das Weingut hat derzeit 110 Hektar Gesamtfläche, von denen 70 Hektar mit Reben bestockt sind. Rund 70 Prozent der Fläche nimmt Primitivo ein, die restlichen 30 Prozent sind mit Aleatico, Aglianico, Fiano Minutolo, Falanghina und Moscato bestockt. Neben den juvenilen Reben finden sich speziell alte Reben von mindestens 40 Jahren, teilweise noch viel älter, bis zu 65 Jahre. Die alten Bestände sind im Alberello-Schnitt (Form kleiner Bäumchen) gehalten, der zwar einen niedrigen Ertrag bringt, dafür aber mit phänomenalem Extrakt entschädigt. Die Ausbeuten dieser Reben sind ausgesprochen niedrig, etwa 500g pro Weinbaum. Dadurch sind sie aber so qualitativ hochwertig, dass sie Weine von intensiver Farbe hervorbringen, mit Komplexität und Betonung der Noten von reifen, dunklen Früchten.

 

Der Name POLVANERA leitet sich von der dunklen Farbe der Felder ab, die rund um den Bauernhof liegen. Auf dem Weingut befindet sich ein moderner Weinkeller, mit einem rustikalen aber dennoch sehr eleganten Verkostungsraum. Eine Besonderheit ist der großzügige Weinkeller. Er  wurde mit einer maximalen Tiefe von 8 Meter in den natürlichen Fels gebaut. Der Karstfels mit seiner über das ganze Jahr hinweg konstanten Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist das Markenzeichen der Polvanera-Produkte. Es ist dieser besondere Ort, an dem unsere Weine reifen und ruhen, der unsere Weine so einzigartig macht und schließlich dem Primitivo Ruhm im D.O.C.-Status („ Primitivo Gioia del Colle“ – kontrollierte Ursprungsbezeichnung) einbrachte.

Filippo Cassano, ein Winzer mit einer langen Familientradition, ist es gelungen, seinem ansprechenden Stil, treu zu bleiben, und  den authentischen Geschmack der Trauben zu konzentrieren. Dazu verhelfen die Erhaltung der alten Weinbäume, von denen die besten Trauben gekeltert werden. Es helfen auch moderne Techniken und das Ziel, die Weine mit absoluter Einfachheit zu gestalten. Diese Synthese zwischen Tradition und Innovation ergibt Weine, die deutlich das Territorium widerspiegeln. Weine voll von Eleganz, außergewöhnlicher Frische und Mineralität.

Neben den exzellenten Primitivo-Weinen von Polvanera begeistern auch Cassanos feine Weißweine wie Minutolo und Moscato, Aglianico aber auch sein Aleatico, der Rosé und die versekteten Weine. Die Weinlese beginnt meist in der zweiten Septemberwoche. Die Trauben werden von Hand gelesen. Moderne Kellertechnik, sanfte Pressverfahren und Weinbereitungssysteme in Kombination mit der önologischen Kompetenz von Filippo Cassano und seinen Partnern garantieren Ihnen biologisch erzeugte Produkte von äußerst hoher Qualität.
 

Auszeichnungen:

- Gambero Rosso 2015:
3 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 17" 2011
2 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 16" 2011
2 Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 14" 2011

- Gambero Rosso 2014:
3 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 17" 2010
2 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 16" 2010
2 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 14" 2010

- Gambero Rosso 2013:
3 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 17" 2009

- Gambero Rosso 2012:
3 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 17" 2008

- Gambero Rosso 2011:
3 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 17" 2007
3 rote Gläser für Polvanera, Gioia del Colle "Primitivo 16" 2007

Falanghina "La Marchesana" IGT Puglia 0,75 l

Strohgelb mit kristallinem Licht, betörende Düfte von Bergamotte, Pfirsich, Aprikose, Banane, Kamille und Melisse. Cremig ausgewogener Geschmack. Noten von Zitrusfrüchten und Kräutern im Abgang.

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
10,65 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Aglianico "La Marchesana" IGT Puglia 0,75 l

Tief purpurrote Farbe, dicht und elegant mit Noten von Brombeeren, schwarzen Kirschen, Pflaumen und Veilchen,dazu Leder, Lakritze und Balsamharze. Im Geschmack weiche Tannine und eine saftige Frische; im Finale kräftige Lakritz- und aromatische Kräuternoten zeigt.

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
10,65 €/ l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Primitivo "La Marchesana" IGT Puglia 0,75 l

Dunkelrot im Glas zeigt er schöne Düfte von dunklen Beeren, Kirsche und Veilchen, leichte Anklänge von Minze. Er ist voll und weich im Geschmack, die Tannine sind dezent. Mit seiner angenehmen Restsüße macht er sehr viel Trinkfreude und ist ausgesprochen charmant.

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
10,65 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Rosato "La Marchesana" IGT Puglia 0,75 l

Aus Primitivo und Aglianico komponiert, schillerndes Himbeerrosa im Glas. Feinfruchtige Noten frischer roter Beerenfrüchte wie Erdbeere und Himbeere. Dazu blumige Aromen von Oleander- und Rosenblüten. Ausgewogener Geschmack, präsente Fruchtnoten und lang anhaltendes Finale.

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
10,65 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite  

 

Moscato Bianco IGT Puglia 0,75 l

Dieser nicht allzu süße Moscato ist strohgelb mit grünen Reflexen. Zarte Aromen von Zitrone dominieren zuerst, dann gesellen sich weißer Pfirsich, Rose, Anis und Salbei hinzu. Ausgewogen, aromatisch, frisch mit angenehm mineralischem, langem Abgang.

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
13,26 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Minutolo Bianco IGT Puglia 0,75 l

Diese für Süditalien klassische Rebsorte Minutolo weiß die kalkhaltigen Bodenverhältnisse der Region widerzuspiegeln. Dabei unterstützen die mineralischen Noten die prägenden Düfte von Bergamotte, Banane, Pfirsich und Nektarine. Sie werden ergänzt durch Töne von grünem Apfel und Kamille. Am Gaumen erfreuen füllige Aromen, die einen delikaten Gesamteindruck hinterlassen, verstärkt durch den persistenten Abgang.

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
17,26 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite  

 

Primitivo IGT Puglia 0,75 l

100% Primitivo, handverlesene Trauben, Maischegärung für 6-7 Tage. Neun Monate Stahltankreifung, danach für vier Monate in der Flasche gereift. Dichtes Rubinrot mit violetten Reflexen. Elegante Aromen von Brombeere, reifer schwarzer Kirsche mit feinen Veilchenaromen. Voll, lang und weich im Geschmack. Der Abgang zeigt einen schönen Bittermandelton.

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
13,27 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Primitivo "14" DOC Gioia del Colle 0,75 l

Von alten Weinreben auf kalkhaltigem Lehmboden stammt der Primitivo 14. Maischegärung für 10-12 Tage, Reifung des Weines für 24 Monate im Stahltank, danach mindestens zwölf Monate in der Flasche. Dichtes Rubinrot mit kastanienbraunen Reflexen. Zarte Aromen von Zwetschgen, Kirschen und reifen Pflaumen. Dazu kommen Noten von Thymian, Tabak und Lakritze. Warmer, voller Geschmack, begleitet von saftiger Frische und sanften Tanninen. Langes Finale.

Gambero Rosso 2017 
Bibenda 2017 
Doctor Wine 95/100

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
17,26 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Primitivo "14" DOC Gioia del Colle 0,375 l

Von Weinreben auf kalkhaltigem Lehmboden stammt der Primitivo 14. Die Maischegärung läuft für 10-12 Tage, Reifung des Weines im 24 Monate im Stahltank, danach für mindestens 12 Monate in der Flasche. Dichtes Rubinrot mit kastanienbraunen Reflexen. Zarte Aromen von Zwetschgen, Kirschen und reifen Pflaumen. Dazu kommen Noten von Thymian, Tabak und Lakritze. Warmer, voller Geschmack, begleitet von saftiger Frische und sanften Tanninen. Langes Finale.

Gambero Rosso 2017 
Bibenda 2017 
Doctor Wine 95/100

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
20,51 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite  

 

Primitivo "16" DOC Gioia del Colle 0,75 l

Von alten Weinbäumen auf wenig tiefen, kalkhaltigen Eisen-Böden mit Felsen gewonnen. Nur 25 hl pro Hektar Ertrag. Maischegärung für vier Wochen, danach Reifung des Weines für mindestens 16 Monate in INOX- Tanks. Dann Flaschenlagerung für mindestens ein Jahr. Violette Reflexe in dicht rubinroter Farbe. Elegante Aromen von Brombeere, roter Maulbeere, schwarzer Ferovia-Kirsche, und zarter Hauch von Veilchen. Im Hintergrund Noten von frischen Kräutern, Lakritze und von mineralischem Graphit. Zart, frisch und fein-mineralisch im Geschmack, unterstützt von wunderbaren Tanninen. Langes Finale.

Gambero Rosso 2017 
Bibenda 2017:

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
38,52 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite  

 

Primitivo "17" DOC Gioia del Colle 0,75 l

Gewonnen von mehr als 60 Jahre alten Weinbäumen, die auf tiefgründigen, kalkhaltigen Lehmböden mittlerer Textur stehen. Die handverlesenen Trauben kommen für vier Wochen in die Maischegärung. Danach reift der Wein für mindestens 18 Monate in Edelstahltanks. Die Flaschenlagerung beträgt mindestens ein Jahr. Tiefpurpurrote Farbe, intensiver Duft nach Waldbeeren, Brombeeren und Pflaumen. Vegetabile Noten von Teeblättern und Anklänge von Lakritz. Imposanter, eleganter und intensiver Geschmack mit weichen Tanninen.und lebendiger Säure. Intensives Finale.

Die 100 besten Weine der Welt (Luca Gardini) 2015: 35. Platz
Decanter World Wine Awards 2015:
 Gold Medal
Gambero Rosso 2017:

Bibenda 2017:

Cantine Polvanera, Gioia del Colle, Apulien
39,86 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

 

Rezepte mit Produkten San Vicario

Orecchiette mit Rapa (altern. Brokkoli)

Gemüse waschen und kleinschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen. Das Gemüse hineingeben und ca. 4 Minuten...

Apulische Focaccia

Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen, einen Teil Mehl einrühren und ruhen lassen. Wenn Teig blubbert, weiteres Mehl...

Crostata mit Orangenmarmelade

Form einbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Zucker, Eigelb und Ei lange mixen bis cremig wird...