Diese Website nutzt Cookies, damit Sie alle Funktionalitäten der Website nutzen können. Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.
Sie können unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Mehr Infos

Einverstanden

Batta, Umbrien / Es gibt 1 Produkt.

Frantoio Giovanni Batta, D.O.P. Colli del Trasimeno, Perugia, Umbrien/Italien

In dem uralten Kulturland Nordumbriens, das schon mindestens seit den Etruskern bewohnt wird, liegt die Olivenfarm von Giovanni Batta. In dritter Generation bearbeitet er rund 14 Hektar Landfläche mit nahezu 3.400 Olivenbäumen. Darunter auch jahrhundertealte Bäume der in dieser Region heimischen Sorte Dolce Agogia, Oliven mit exzellentem, charakteristischem Geschmack.

1923 hat der Großvater Battas die Azienda gegründet. In all den Jahren ihres Bestehens, war bei den Battas immer das Bemühen groß, die sich wandelnde Technologie in den eigenen Betrieb aufzunehmen. Wie selbstverständlich hat Giovanni Batta vor etlichen Jahren auch die Umstellung auf biologischen Anbau betrieben. Für ihn ist es ein Schritt, der zu besseren Qualitäten geführt hat.



Für uns ist Giovanni Batta wegen seines hohen Qualitätsverständnisses ein wichtiger Olivenölerzeuger. Seine Olivenöle erzielen Jahr für Jahr hohe Anerkennung in der Fachwelt. Gleichzeitig demonstriert sein D.O.P. Olivenöl extravergine Colli del Trasimeno, wie würzig-kräftig die umbrische Ölkultur Bestandteil einer begeisternden Küche sein kann. Die würzigen Aromen des aus vier Olivensorten (Frantoio, Dolce Agogia, Leccino, Moraiolo) komponierten Olivenöles faszinieren zu kräftigen Gerichten wie Bohnensuppe, kräftigem Fisch wie Thunfisch und Schwertfisch, zu gereiften Käsen und Fleischgerichten.
 

Auszeichnungen:

- FLOS OLEI 2014:
?? Punkte von 100 Punkten

- FLOS OLEI 2013:
95 Punkte von 100 Punkten

- FLOS OLEI 2012:
95 Punkte von 100 Punkten

- BIOL 2013 (Andria):
Goldmedaille des internationalen Wettbewerbes für Bio-Olivenöle

Batta D.O.P. Umbria Olivenöl extravergine 500 ml

AKTUELL: Prämiert als weltbestes Bio-Olivenöl aus DOP-Anbau (FLOS OLEI 2017).

Ein Olivenöl mit Verve und Herz: In der Nase intensive und kraftvolle Düfte, es dominieren Gemüsenoten wie Artischocke, Distel und Tomate, dazu elegante Töne frischer Kräuter wie Minze und Rosmarin.

Im Geschmack vollmundig und rund; Noten von frischen Oliven und Blattsalat, ergänzt mit würzigen Anklängen von schwarzem Pfeffer; regionaltypisch in der Kräuternote und ausdrucksstark. Die Bitternote ist präsent und harmoniert mit pfeffrigem Abgang.

Es eignet sich für Linsengerichte, Hülsenfrüchte, als Antipasti zu Pilzen Thunfischsalaten, mariniertem Fisch, zu Bohnensuppe, Cous-Cous mit Fleisch, gegrilltem Fisch, rotem Fleisch und auch zu kräftigen, gereiften Käsen.

Laborwerte:
Freie Fettsäure: 0,16 %
Peroxidzahl: 5,16 meqO2/kg
Polyphenole: 478 mg/kg
K232: 1,888
DeltaK: -0,004

(Analyse vom 18.11.2015)

 

 Flos Olei 2017:                            WELTBESTES BIO-OLIVENÖL
je 97 von 100 Punkten               in der Kategorie DOP-Olivenöle


Az. Agr. Batta, D.O.P. Colli del Trasimeno, Umbrien

39,80 € / l · Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

 

17,90 €
Ausverkauft
In den Korb Add to wishlist Produkt ansehen

Rezepte mit Produkten San Vicario

Orecchiette mit Rapa (altern. Brokkoli)

Gemüse waschen und kleinschneiden. Salzwasser zum Kochen bringen. Das Gemüse hineingeben und ca. 4 Minuten...

Apulische Focaccia

Frische Hefe in lauwarmem Wasser auflösen, einen Teil Mehl einrühren und ruhen lassen. Wenn Teig blubbert, weiteres Mehl...

Crostata mit Orangenmarmelade

Form einbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Zucker, Eigelb und Ei lange mixen bis cremig wird...